Fest verankert ist im Teilrahmenplan des Faches Kunst das Betrachten von Bildern berühmter Künstler.
Die Schüler*innen der Klasse 4d haben im Laufe ihrer Schulzeit Werke von Vincent van Gogh, James Rizzi, Claude Monet, Edouard Manet, Giuseppe Archimboldo, Picasso, Leondardo da Vinci, Albrecht Dürer, Piet Mondrian, Paul Gaugin und Frida Kahlo kennen gelernt.
Aber auch moderne Kunst wie Pop-Art, Graffiti und Siebdruck sind Themen, denen die Kinder im Kunstunterricht begegnen.
In Anlehnung an die Sonnenblumen von van Gogh entstanden die Sonnenblumen.
Die Graffiti-Schriftzüge (Tags) sind auf Anregung der Kinder enstanden, da sie sich damit beschäftigt haben und den Wunsch geäußert haben, diese Schrift zu üben. Die Ergebnisse sind erstaunlich.

(Text und Fotos: Angelika Rillmann-Plag)